20 Jahre friedliche Revolution

Auch in unseren Kirchgemeinden wird den wichtigen historischen Ereignissen von 1989-90 gedacht – diesmal aus lokaler Perspektive.

In Zusammenarbeit mit dem Kirchspiel Groitzsch laden wir Sie zu fünf Veranstaltungen ein, die dieses Thema vielfältig beleuchten sollen. Dabei stehen ein Friedensgebet, Filmvorführungen, Gespräche und Buchlesungen an.

1.: Freitag, 9.10.2009, Friedensgebet in der Laurentiuskirche Pegau, 18.00 Uhr

Auch in Pegau haben im Herbst 1989 Friedensgebete stattgefunden. Deshalb bildet ein Friedensgebet den Auftakt zu unserer kirchlichen Veranstaltungsreihe in Groitzsch und Pegau.

2.: Donnerstag, 15.10.2009, Luthersaal Pegau, Gespräch mit Bürgerrechtler Christoph Wonneberger, Leipzig, 19.30 Uhr

Pfr. Christoph Wonneberger ist schon vor dem Herbst 1989 eine zentrale Figur des Widerstandes gegen die „DDR-Diktatur des Proletariats“ gewesen. Das Friedensgebet der Nikolaikirche hat lange unter seiner Leitung gestanden. Er hat in dieser Zeit viel erlebt und wird davon berichten.

3.: Reformationstag, 31.10.2009, Kirche Groitzsch, Festgottesdienst 18.00 Uhr;Stadtmühle Groitzsch 19.30 Uhr Buchvorstellung:

„20 Jahre Friedliche Revolution in Groitzsch und Pegau“. Die Journalistin Juliane Lohmann war 2 Monate unterwegs, um 16 Personen in Groitzsch und Pegau über ihre Erinnerungen an die Zeit von 1989/90 zu befragen. Es ist ein Buch entstanden, das wir am Abend des Reformationstages vorstellen wollen.

4. Montag, 9.11.2009, Kirche Groitzsch, 13 Uhr, Filmvorführung,

„Kinder, Kader, Kommandeure“ mit anschließendem Podiumsgespräch von Schülern, Lehrern und Pfarrern.

5. Montag, 16.11.2009, Pfarrhaus Groitzsch, 19.30 Uhr

Buchlesung Peter Schanz: „Mitten durchs Land. Eine deutsche Pilgerreise“. 1500 km Deutschland zu Fuß.

Das Tagebuch einer ungewöhnlichen Pilgerreise: Weltenbummler Peter Schanz nimmt uns mit auf seine lange Wanderung zu sich selbst. Die Geschichten, die er am Wegesrand findet, sind zum Lachen und zum Fürchten, doch immer tragen sie bei zum tieferen Verständnis unseres Landes.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: