Restaurierungsarbeiten haben begonnen

Kreutzbachorgel Elstertrebnitz / Costewitz wird wieder instand gesetzt

Am 28. Juni hat die Orgelbaufirma Wünning mit der Demontage der Pfeifen und der Windlade begonnen. Sie werden nun in den nächsten Wochen in der Werkstadt des Orgelbauers in Großolbertsdorf restauriert.

Im September werden dann weitere Arbeiten durchgeführt. Ob die ersten Orgelklänge in unserer Elstertrebnitzer Kirche bereits im Oktober zu hören sein werden, ist aber noch nicht zu sagen.

Auf der Stiftertafel ist das Baujahr unserer Kreutzbachorgel verzeichnet.

Auch der Spieltisch wird gründlich überholt.

Die Holzpfeifen – fertig zum Abtransport ins Erzgebirge.

Eine Antwort zu Restaurierungsarbeiten haben begonnen

  1. […] Jahren des Schweigens wird unsere Orgel am 30. Oktober um 17 Uhr wieder ihre Stimme […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: