Neue Lieferung Melanchthonbirnen

 

Einigen Kinder, die bei der Pflanzaktion vor einem Jahr bzw. bei unserer Gemeindefahrt „leer“ ausgingen, hat  Herr Dr. Steinhauser angeboten, kleine Birnbäumchen nachzuliefern.

Wir haben im Herbst ihre Namen aufgeschrieben und weitergeleitet. Wie mir gestern Herr von Ribbeck sagte, werden die Bäumchen Mitte nächster Woche nach Pegau (Pfarramt) geschickt. Für den Transport etc. berechnen wir 10€ / Baum.
Ihr Pfr. Dr. Reiprich

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: