Kelly singt – und das Leben ist gut …

Grandioses Konzert in der ausverkauften Stadtkirche Pegau am 20. Mai

Alles stimmt: Die sakrale Weite des Kirchenraums, das Farbspiel der LED-Floorspots im Altarraum mit den vier Altarkerzen, die unbeirrt und ruhig vor sich hin flackern, die freudige Erwartung der Zuschauer und dann endlich: die große Stimme von Kathy Kelly.

Ihre Lieder von irischem Folk, spanischem Temperament, bis zur emporschwebenden Arie lassen die Luft in der Kirche vibrieren – immer wieder ergänzt durch die (dem Raum so angemessene) geistlich-religiöse Dimension: Amerikanische Spirituals, Leonard Cohens wunderbares „Halleluja“ bis zum Ave Maria und einem gregorianischen Lied in Latein als Zugabe …

Und alles das kommt an – bei den ca. 300 Menschen: Die lächeln einfach, glücklich und beschenkt und mit gefüllten Herzen.

Was für ein gelungener Auftakt für diesen Sonntag, denn der heißt: „Kantate“ – Singt dem Herrn ein neues Lied – denn er tut Wunder. Na also: Kirche tut gut und kommt an, wenn man sie allen Sinnen öffnet.

Pfr. Dr. Torsten Reiprich

BLIND

FOTOS: Torsten Reiprich (mit Genehmigung von Kathy Kelly)

—-

Leipziger Volkszeitung vom 22. Mai. schreibt dazu: „… eines der bisher schönsten Konzertabende in Pegau …“:

Eine Antwort zu Kelly singt – und das Leben ist gut …

  1. anett sagt:

    Das KOnzert am 20.05.2011 in Pegau war wunder schön gewessen die stimmung war einfach spitze ich war auf mehren konzert gewessen aber das konzert von kathy war ein fache spitze gewessen so habe ich es schon lange nicht mehr erlebt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: