Benefizkonzert

für die Hochwasseropfer in Pegau und Elstertrebnitz

flut magd sl

Am Freitag, den 21. Juni 2013, 19.30 Uhr lädt das evangelische Kirchspiel Pegau zu einem spontan organisierten Konzert in die Stadtkirche Pegau ein. Es singen und musizieren Kirchenchor, Posaunenchor und Flötenkreis des Kirchspiels Pegau, der Pegauer Chor, Elsterbeat, Torsten Reiprich (Gesang/Gitarre), Uwe Heimann (Gesang), Sophie Lippold (Violine), Ute Hönig (Orgel). Der Erlös der Veranstaltung kommt Geschädigten der Hochwasserkatastrophe in Pegau und Elstertrebnitz zugute.

Eintritt frei – Spenden für die Hochwasseropfer erbeten.

Im Anschluss wird zu einem Imbiss zugunsten der flutgeschädigten Turnhalle am Schützenplatz eingeladen.  

flut magdalene

http://www.kirchspiel-pegau.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: