Gitarrenklänge in Pegau

git slIm vorigen Jahr musste das Konzert wegen Hochwasser abgesagt werden – nun  wird es nachgeholt:  Am Freitag, 2. Mai spielt  das Gitarrenorchester „Saitenwechsel“ (Musikschule Zeitz) ab 19.00 Uhr in der Kirche Pegau . Die mehrfach prämierten Preisträger diverser Orchesterwettbewerbe spielen u.a. Werke  von Gaspar Sanz, Bruno Szordikowski und Lars Wüller. Eintritt frei, Spenden erbeten

***

Das Gitarrenorchester Saitenwechsel hat im Mai 2010 mit einem Konzert sein 15 jähriges Bestehen gefeiert. Derzeit musizieren in ihm 21 Mitglieder auf Oktav-, Prim- und Konzertbassgitarren. Das Repertoire des Orchesters umfasst Werke aller Zeitepochen. Gerne lädt sich das Ensemble Solisten ein (Gesang, Bläser u.a.).

Das Gitarrenorchester Saitenwechsel der Musikschule KLANGKISTE unter Leitung von Sylvia Beck gehört zu den leistungsstärksten Orchester im Land Sachsen-Anhalt. So konnte es bereits 3 mal beim Landesorchesterwettbewerb mit dem Prädikat “Hervorragend” oder “Sehr gut” die Delegierung zum Deutschen Orchesterwettbewerb (2004,2008 und 2012) auf Bundesebene erringen, wo es jedes Mal erfolgreich teilnahm und im Mai 2012 mit 20,3 Punkten (der bisher höchsten Punktzahl bei allen drei Teilnahmen) und dem Prädikat “Gut” die Heimreise antrat.

Im Januar 2012 erhielt das Ensemble den Hauptpreis der Artur Wolfssohn Stiftung in Zeitz. Neben Wettbewerbsteilnahmen kann man das Ensemble zu vielen Konzerten und Veranstaltungen in und um Zeitz erleben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: