Unterschriftensammlung gegen Abschiebung

Aktueller Stand zum Artikle vom 25. Juni (siehe unten)

Der Verein Bon Courage teilt mit:

„Am heutigen Nachmittag überreichte die siebenköpfige Familie Azizaev aus Pegau der Landesdirektion Chemnitz über 1100 gesammelte Unterschriften von Bürgerinnen und Bürgern, welche damit

die Zentrale Ausländerbehörde sowie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge auffordern, von weiteren Abschiebeversuchen nach Polen abzusehen und der gesamten Familie umgehend eine Aufenthaltserlaubnis zu erteilen. Die Unterschriften wurden entgegengenommen, mit dem Versprechen, dass diese an die entsprechenden Sachbearbeiter_innen weitergeleitet werden. Von weiteren Stellungnahmen wurde zunächst abgesehen.

Wir danken, auch im Namen der Familie, allen Unterstützer_innen und fleißigen Unterschriften-Sammler_innen. Über weitere Geschehnisse werden wir umgehend informieren.

Der MDR Sachsenspiegel hat im Übrigen die Familie bei der Übergabe der Unterschriften begleitet. Der Bericht „Warum soll Familie Azizaev nach Polen“ ist unter folgendem Link zu finden: 

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/sendung413928_zc-7931f8bf_zs-2d7967f4.html

Herzliche Grüße“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: