„Anker los!“

Unsere Familienrüstzeit vom 30.10.-2.11

headline

Um biblische Bootsgeschichten ginge es auf der diesjährigen Familienrüstzeit und um den „Anker“- um die Frage nach Richtung, Halt und Ziel unseres Lebens. Fast 80 Christen der Kirchspiele Pegau und Groitzsch hatten dafür „die Segel gesetzt“ und waren aufgebrochen – in die Begegnungsstätte „Schwarzenshof“ bei Rudolstadt.

Die Tage waren wieder gut gefüllt mit Gespräch und Gesang, mit Gottesdienst und Andachten und mancher Wanderung in der thüringischen Natur bei herrlichsten Spätherbst-Wetter. Und auch die Kreativität kam nicht zu kurz: Mit Liebe und Sorgfalt gestalteten die Teilnehmer der Rüstzeit füreinander kunstvoll jeweils eine Flaschenpost mit Segenswünschen für die weitere Lebensreise.

Herzlichen Dank an alle, die aufgebrochen sind und unsere Gemeinschaft bereichert und gestärkt haben. Herzlichen Dank auch an alle, die geholfen und mitgetan haben. Herzlichen Dank auch an unseren Gott, dessen Segen in den Tagen spürbar war.

Es war schön!

Pfr. Dr. Torsten Reiprich und Pfrn. Friederike Kaltofen

1DSC_9256

1DSC_9263

1DSC_9328

1DSC_9285

1DSC_9341

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: