Pfingsten entdecken

Am Pfingstsonntag gab es in der Zeit von 14.00 – 18.00 Uhr für die Kinder der Christenlehre, Kurrende und Flötenkreise eine Schatzsuche mit verschiedenen Rätselstationen. Den Auftakt bildete hierzu ein selbst produziertes Hörspiel in der Stadtkirche. Diese Hörstation war offen für alle und bot die Möglichkeit, hörend und vielleicht auch singend ein Stück Pfingsten neu zu entdecken!

Hier gibt es das Hörspiel zum Nachhören:

Und hier einige Bilder von der Schatzsuche. Weitere Bilder gibt’s dann im nächsten Gemeindebrief.

Kommentare sind geschlossen.