Hilfe für die Ukraine

Unsere Kirchgemeinde unterstützt den Aufruf der Stadt Pegau:

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
die Solidarität mit den Menschen in der Ukraine ist groß. Neben den vielen Sachspenden, die geleistet werden, möchten wir zusätzlich zum Geldspenden aufrufen. Die Stadt Pegau hat dafür ein Spendenkonto für die Flüchtlinge aus der Ukraine eingerichtet. Helfen Sie mit Ihrer Spende und schenken Sie den Menschen Hoffnung und Perspektive.  

IBAN DE92 8605 5592 1280 3077 61
Sparkasse Leipzig
Verwendungszweck: Spende Ukraine

Für die Erteilung einer Spendenquittung geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift an. Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Bereitschaft zu helfen.
Frank Rösel – Bürgermeister

Kommentare sind geschlossen.