Musikalischer Gottesdienst

10. Mai 2022

mit dem Christophorus-Kinderchor Altensteig
Sonntag, 29.05.22, 10.15 Uhr, St. Laurentiuskirche Pegau               

Im Gottesdienst am Sonntag Exaudi wirkt der Christophorus-Kinderchor aus Altensteig (Baden-Württemberg) mit.
Er ist der Oberstimmenchor des Christophorus-Gymnasiums mit Musikprofil, dem etwa 40 Jungen und Mädchen im Alter von 11-14 Jahren angehören.
Mehrtägige Konzertreisen führten den Kinderchor 2008 nach Belgien, 2010 und 2019 nach Tschechien, 2012 nach Spanien, 2014 und 2016 nach England/Wales sowie 2011 und 2015 nach Südfrankreich sowie 2018 nach Südtirol. Der Chor wurde seit 2005 national wie international mehrfach ausgezeichnet, so unter anderem beim Europäischen Musikfestival für die Jugend in Neerpelt/Belgien (1. Preis cum laude), beim Internationalen Kinderchorfestival in Halle (Gunther-Erdmann-Preis), beim Landeschorwettbewerb Baden-Württemberg (1. Preis) und beim Deutschen Chorwettbewerb in Weimar (2. Preis).

Die angekündigten Gottesdienste in Großstorkwitz und Elstertrebnitz an diesem Tag entfällt. Es wird nach Pegau eingeladen.


Rogate Frauentreffen

10. Mai 2022

„Spuren des Wandels“
Sonntag, den 22. Mai, 14.00 Uhr in die Kirche Pegau.

Im Buch Jesaja (Jes 35,1-10) lesen wir von einer verheißungsvollen Zukunft:
Wasser strömt durch verdorrtes Land, Wüste und Steppe blühen auf, Menschen
werden geheilt. Eine Zusage, die Hoffnung macht, aber zugleich den Mut und die
Bereitschaft braucht, sich auf Veränderung einzulassen. Wir gehen den Weg nicht
allein. Gottes Zusage „Fürchte dich nicht!“ gilt auch uns heute.

Seien Sie herzlich eingeladen. Bitte bringen Sie aus Ihrem Frauenkreis bzw. aus Ihrer Gemeinde als Gruß eine Kerze mit. Damit es die Frauen in der Vorbereitung leichter haben, melden Sie sich bitte bis zum 18. Mai im Pfarramt Pegau an (Tel. 034296-76464).


Offene Kirche Pegau

3. Mai 2022

Leider können wir in diesem Jahr nur einzelne Termine für die Kirchenbesichtigung der St.-Laurentiuskirche anbieten. Die Termine werden auf dieser Seite veröffentlicht.

Offene Kirche:
– Sonntag, 8.5., 14.00-16.00 Uhr
– Sonntag, 15.5., 14.00-16.00 Uhr


Kinder gestalten den Osterweg

29. März 2022

Am Ostersonntag fanden wieder viele Gottesdienste in unseren Gemeinden statt. Zum Familiengottesdienst 10.15 Uhr hatten die Kinder der Christenlehre einen Osterweg gestaltet.
Er ist wunderschön geworden. Schaut selbst!


Lebensmittel für Winniza (Ukraine)

20. März 2022

Hilfe für die Ukraine

18. März 2022

Unsere Kirchgemeinde unterstützt den Aufruf der Stadt Pegau:

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
die Solidarität mit den Menschen in der Ukraine ist groß. Neben den vielen Sachspenden, die geleistet werden, möchten wir zusätzlich zum Geldspenden aufrufen. Die Stadt Pegau hat dafür ein Spendenkonto für die Flüchtlinge aus der Ukraine eingerichtet. Helfen Sie mit Ihrer Spende und schenken Sie den Menschen Hoffnung und Perspektive.  

IBAN DE92 8605 5592 1280 3077 61
Sparkasse Leipzig
Verwendungszweck: Spende Ukraine

Für die Erteilung einer Spendenquittung geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift an. Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Bereitschaft zu helfen.
Frank Rösel – Bürgermeister


Gebet für den Frieden

24. Februar 2022

WELTGEBETSTAG 2022

8. Februar 2022

Dieses Jahr im Mittelpunkt: England, Wales und Irland

Weltweit blicken Menschen mit Verunsicherung und Angst in die Zukunft. Als Christinnen und Christen jedoch glauben wir an die Rettung dieser Welt, nicht an ihren Untergang! Der Bibeltext des Weltgebetstags 2022 ist ganz klar: „Ich werde euer Schicksal zum Guten wenden …“ (Jeremia 29,14).
Am 4. März feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde den Weltgebetstag der Frauen aus England, Wales und Nordirland. Unter dem Motto „Zukunftsplan: Hoffnung“ laden sie ein, den Spuren der Hoffnung nachzugehen.
Wir feiern den Weltgebetstag – wie voriges Jahr – gemeinsam mit der katholischen Gemeinde am 4. März, um 18.00 Uhr, in der Laurentiuskirche Pegau. Bitte ziehen Sie sich warm an und denken Sie an Ihren 3G-Nachweis sowie eine FFP2-Maske. Wir haben bei Bedarf in begrenzter Anzahl auch Tests vor Ort.
Auch in diesem Jahr überträgt der Fernsehsender „Bibel TV“ um 19 Uhr einen 60-minütigen Gottesdienst zum Weltgebetstag. Parallel läuft eine große Online-Premiere des Gottesdienstes über den YouTube-Kanal sowie die Facebook-Seite des Weltgebetstags der Frauen – Deutsches Komitee e. V.


Ankündigung Silvester

14. Dezember 2021

Aufgrund der Verlängerung der sächsischen Notfallverordnung und der pandemischen Lage, können wir die angekündigte „Festlich musikalische Andacht zum Jahreswechsel“ leider nicht durchführen.
Stattdessen wird es einen Gottesdienst zum Jahreswechsel geben. Frank Zimpel wird an diesem musikalisch an der Orgel mitwirken.


Gedenken für verstorbene Kinder

7. Dezember 2021

1. Dezember 2021

Rückblick: Familiengottesdienst zum 1. Advent

1. Dezember 2021

Dieser Familiengottesdienst stand ganz im Zeichen der Worte unseres Landesbischofs „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft der Liebe, der Weisheit und Besonnenheit“ (2. Tim 1,7).
Wir hörten die Geschichte der Leute von Malon, die in Misstrauen hinter den Mauern ihrer Häuser ganz im Dunkel lebten und erst durch einen Fremden lernten, vertrauend und miteinander das Licht zu suchen und zu finden.
Ein Gleichnis für uns heute: Auch im Advent sehnen wir uns nach dem Licht, und besonders in dieser dunklen Zeit. Doch das Dunkel hat nicht das letzte Wort, wenn wir gemeinsam auf dem Weg sind. Besonnenheit, gegenseitige Achtsamkeit, ein herzliches Miteinander und die Kraft Gottes können uns helfen, das Licht der Weihnachtsbotschaft auch in diesem Jahr neu zu entdecken. er


Hinweis zu den Gottesdiensten

26. November 2021

Vom 1.-3. Advent gilt für die Gottesdienste die 3G-Regel.
Bitte halten Sie den Nachweis Ihrer Impfung/Genesung/Testung bereit.
In begrenzter Anzahl haben wir Tests vor Ort, sodass sie sich vor der Kirche testen können.
Planen Sie bitte die nötige Zeit ein.

Bitte bringen Sie eine FFP2 Maske mit, die medizinischen Masken reichen nicht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Bis Sonntag!


17. Oktober 2021

Konzert in der Kirche Großstorkwitz

24. September 2021

Das Leipziger Duo Presto mit Frank Zimpel (Orgel) und Alexander Pfeifer (Trompete) konzertiert seit über zwanzig Jahren zusammen. Ihre zahlreichen Konzerte und Tourneen führten sie über Deutschlands Grenzen hinaus rund um den Globus.
Zum Abendkonzert in Großstorkwitz erklingen u. a. Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Tomasio Albinoni, Nicolas Jacques Lemmens und Michael Schütz.

Es gilt die 3G-Regel, bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. In begrenzter Anzahl sind Schnelltests vor Ort vorhanden, bitte planen Sie dafür die notwendige Zeit ein (mind. 15 Minuten vor Betreten der Kirche). Während des gesamten Konzerts besteht Maskenpflicht.
Der Eintritt ist frei.


Offene Kirche Pegau

1. September 2021

Das Ausflugsziel in Pegaudie prächtige St.-Laurentius-Kirche mit dem Kenotaph Wiprecht von Groitzsch!

Im September und Oktober ist unsere Kirche an folgenden Tagen geöffnet:

Dienstags und Donnerstags,
9.00-13.00 Uhr

Samstags und Sonntags:
12.00-17.00 Uhr


Im Konzert: André Herzberg

30. August 2021

Freitag, 10. September, 18.00 Uhr, St. Laurentiuskirche Pegau

Da die Plätze aufgrund der Hygienevorschriften begrenzt sind, ist der Eintritt nur mit Ticket möglich.
Die Tickets sind kostenlos und in der Stadtbibliothek Pegau (Tel. 034296 746622) erhältlich.
Es sind noch einige Tickets vorhanden!

André Herzberg (Foto: © Lutz Müller-Bohlen)


Klimaaktionstag am 25. September

23. August 2021

14.45 Uhr ökumenische Andacht in der Kirche Pegau;
15.30 Uhr Fahrradausfahrt vom Kirchplatz Pegau

Das Klima verändert sich und die negativen Folgen sind für uns alle greifbar geworden. Hitzerekorde im Nordpolarkreis, an der Westküste Kanadas und der USA und zuletzt auch mit über 48°C in Italien. Hinzu kommen die Extremwetterereignisse mit zerstörerischen Überflutungen in Deutschland und weiten Teilen Europas und verheerende Waldbrände in Südeuropa, Nordafrika, Sibirien und Nordamerika.

>>> weiterlesen